© ADAC MX Masters/Steve BauerschmidtAcht Veranstaltungen für ADAC MX Masters und ADAC MX Youngster Cup

Bielstein als neuer Ausrichter im Kalender

Die ADAC MX Masters Termine für 2015 stehen fest

Die ADAC MX Masters Termine für 2015 stehen fest: Auch im kommenden Jahr gibt es attraktive Motocross-Rennen.

Das ADAC MX Masters bietet in der Saison 2015 einen attraktiven Terminkalender. Bei acht Veranstaltungen von April bis September präsentiert sich Europas beliebteste Motocross-Rennserie mit bis zu 250 Fahrern pro Veranstaltung. Gestartet wird in drei verschiedenen Klassen, die nach Alter und Hubraum unterteilt sind. Die Nachwuchsklasse ADAC MX Junior Cup, an der Fahrer von zehn bis 15 Jahren teilnehmen können, startet bei sechs Terminen. Der ADAC MX Youngster Cup für 14- bis 21-jährige Piloten sowie die Hauptklasse ADAC MX Masters tritt an acht Wochenenden an. Die Veranstaltungsserie geht im Jahr 2015 in die elfte Saison.

Der Saisonauftakt findet wie bereits in den vergangenen Jahren im brandenburgischen Fürstlich Drehna statt und wird mit dem sandigen Untergrund zur ersten Herausforderung nach der Winterpause. Dem frühen Termin vom 11. bis 12. April folgt der zweite Stopp vom 2. bis 3. Mai in Jauer/Sachsen. Fünf Wochen später geht es dann erstmals nach Bielstein ins Sauerland. Der Bielsteiner Waldkurs gehört zu den ältesten Motocross-Strecken in Deutschland. In Bielstein gehen nur die Klassen ADAC MX Masters und ADAC MX Youngster Cup an den Start, der ADAC MX Junior Cup pausiert. Von Nordrhein-Westfalen zieht der Motocross-Zirkus weiter nach Aichwald im Großraum von Stuttgart. Die Motocross-Strecke "In den Horben" ist eine hügelige Lehmstrecke und gilt als Zuschauermagnet im ADAC MX Masters Kalender.

Vom 18. bis 19. Juli fungiert das schleswig-holsteinische Tensfeld als Gastgeber für die europäische Motocross-Elite. Der Kurs ist ein Fall für Sandspezialisten. Der ADAC MX Junior Cup nimmt an dieser Veranstaltung nicht teil. Erneut gibt das ADAC MX Masters ein Gastspiel im Ausland: Im österreichischen Ried im Innkreis wird vom 8. bis 9. August ein Rennwochenende ausgetragen. Zwei Wochen später geht es am Traditionsstandort Holzgerlingen bei Stuttgart mit lehmigen Wiesenrennen weiter. Nur 92 Kilometer nordöstlich von Holzgerlingen findet in diesem Jahr das Saisonfinale statt: Gaildorf bildet vom 5. bis 6. September den Abschluss der ADAC MX Masters Saison.

Die Einschreibung zu den jeweiligen Veranstaltungen ist ab dem 1. Dezember 2014 online auf der Website www.adac.de/motorsport möglich.

Der ADAC MX Masters Kalender
11.-12. April Fürstlich Drehna (M/Y/J)
02.-03. Mai Jauer (M/Y/J)
06.-07. Juni Bielstein (M/Y)
27.-28. Juni Aichwald (M/Y/J)
18.-19. Juli Tensfeld (M/Y)
08.-09. August Ried (M/Y/J)
22.-23. August Holzgerlingen (M/Y/J)
05.-06. September Gaildorf (M/Y/J)

* M = ADAC MX Masters Klasse, Y = ADAC MX Youngster Cup, J = ADAC MX Junior Cup


Seite empfehlen

Sie möchten folgende Seite weiterempfehlen?
Die ADAC MX Masters Termine für 2015 stehen fest - News - ADAC MX Masters
Dann nutzen Sie einfach dieses Formular:

* Pflichtfelder