Das ADAC MX Masters 2018 auf SPORT1+ Foto: ADAC MX Masters
Das ADAC MX Masters 2018 auf SPORT1+ Foto: ADAC MX Masters

Weltweite TV-Präsenz für das ADAC MX Masters 2018

30-minütiges ADAC MX Masters-Magazin auf Motorvision TV und bei SPORT1+

Weltweite, mehrsprachige Ausstrahlung in über 100 Länder. Empfangbar auf verschiedenen Pay-TV-Sendern sowie im Internet.

Die besten Szenen vom ADAC MX Masters werden in der Saison 2018 weltweit im TV zu sehen sein. Der Sender Motorvision TV zeigt die Highlights der sieben Rennwochenenden in einem 30-minütigen Magazin in mehr als 100 Ländern. In Deutschland ist Motorvision TV unter anderen über Sky und weitere Pay-TV-Anbieter zu empfangen. Wie bisher zeigt auch SPORT1+ die Highlights der Motocross-Serie im deutschsprachigen Bereich. Bei Motorvision auf Sky sind die Highlights vom ADAC MX Masters-Saisonstart in Fürstlich Drehna erstmals am 6. Mai ab 12:45 Uhr zu sehen, SPORT1+ zeigt das Magazin erstmals am 28. April ab 11.20 Uhr. Online sind die Highlights des ADAC MX Masters auch auf adac.de/motorsport und youtube.com/adac zu sehen.

Motorvision TV sendet die Highlights des ADAC MX Masters in deutscher, englischer und französischer Sprache, zusätzlich gibt es je nach Region Untertitel in Griechisch, Portugiesisch und auf Thai. Das Verbreitungsgebiet von Motorvision TV erstreckt sich über die USA, Afrika, Zentraleuropa, den Nahen Osten und Indonesien bis nach Australien. Somit ist die Berichterstattung über das ADAC MX Masters weltweit im TV, sowie mit nahezu kompletter Abdeckung auch übers Internet zu sehen. Zusätzlich zu verschiedenen Pay-TV Sendern ist Motorvision TV auch bei Amazon Prime sowie über TV Plus auf Smart-TVs von Samsung zu empfangen.

Sendezeiten ADAC MX Masters Magazin Fürstlich Drehna

28.04.2018 11:20 Uhr SPORT1+ Erstausstrahlung
28.04.2018 15:00 Uhr SPORT1+ Wh.
29.04.2018 12:30 Uhr SPORT1+ Wh.
05.05.2018 15:00 Uhr SPORT1+ Wh.
05.05.2018 19:40 Uhr SPORT1+ Wh.
06.05.2018 12:45 Uhr Motorvision TV auf Sky Erstausstrahlung
20.05.2018 22:55 Uhr Motorvision TV International Erstausstrahlung

Saison 2018